Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS)

Landkreis Eichstätt, Neuburg-Schrobenhausen, Pfaffenhofen
und die Kreisfreie Stadt Ingolstadt

Stellenausschreibung Mitarbeiter UG-ILS (m/w/d)


Der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung (ZRF) der Region Ingolstadt betreibt die Integrierte Leitstelle Ingolstadt (ILS) mit Sitz in Ingolstadt. Für die ILS beabsichtigt der ZRF folgende Position zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

 

 Mitarbeiter (m/w/d) für die Unterstützungsgruppe ILS (UG-ILS)

auf geringfügiger Beschäftigungsbasis

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst u. a.:

  • Besetzung der Ausnahmeabfrageplätze bei Sonderlagen bspw. bei Unwetter
  • Strukturierte Abfrage von Notrufmeldungen im Bereich der nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr inkl. telefonischer Erste-Hilfe-Anleitungen
  • Annahme von sonstigen Hilfeersuchen / Informationen inkl. weiterführenden Bearbeitung
  • Einsatzbegleitung und Nachbearbeitung inkl. Dokumentation
  • Dienstleistungsfreundliche Kommunikation mit Bürgern sowie unseren Partnern am Telefon
  • Regelmäßige Einbindung in den Schichtbetrieb mit 5 Wechselschichten zu je 8 Stunden pro Quartal

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Rettungsdiensthelfer/in oder höherwertig bzw. examinierte/r Kranken- oder Gesundheitspfleger/in oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Truppführerausbildung Feuerwehr oder höherwertiger bzw. die Bereitschaft zur Fortbildung in diesem Bereich
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Ausbildungskonzept für die UG-ILS (ca. 230 Stunden)
  • Sehr gute Ausdrucksfähigkeit sowie klare, verständliche Telefonstimme
  • Routinierter Umgang mit Computersystemen und MS-Office-Produkten
  • Dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
  • Eigeninitiative, die Fähigkeit verantwortlich zu handeln und Entscheidungen zu treffen
  • Wohnsitz im Leitstellenbereich der Integrierten Leitstelle (max. 30 Fahrminuten um den Standort)
  • Kein bestellter ÖEL oder ORGL

 

Für fernmündliche Auskünfte steht Ihnen gerne die Leitstellenleitung unter der Telefonnummer 0841 14254-300, zur Verfügung.

Wenn Sie Teil unseres leistungsfähigen Teams werden möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen. Senden Sie diese bitte bis spätestens 25. Januar 2021 an den Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Region Ingolstadt, Auf der Schanz 30, 85049 Ingolstadt oder online an: bewerbung@zrf-ingolstadt.de